// Neues aus Heinsberg

Klammheimlich haben EMMA6 vier neue Songs aufgenommen. Mit ein paar Mikrofonen und Kumpel Flo haben sich Peter, Henrik und Herr Republik in einer kleinen Holzhütte im Schwarzwald eingeschlossen und sich bewußt limitiert. Sie klingen abgespeckt, mehr nach Akustikgitarre, und doch erkennt man ihren unverwechselbaren Sound sofort wieder. Die klugen, wie ehrlichen Texte rücken dadurch noch mehr in den Fokus und der erste Song, der heute Premiere feiert, beschreibt „Möglichkeiten“.