// Profil

Kurt Tucholsky – Wegen ungünstiger Witterung fand die deutsche Revolution in der Musik statt.

WINTRUP – ein moderner & agiler Independent-MUSIKVERLAG. Inmitten sich weiter konzentrierender, multi-nationaler Major-Datenverwaltungsmaschinen und eines sich ständig verändernden und umwälzenden Marktes verfügt der von Beginn an inhabergeführte Wintrup Musikverlag mit Büros in Berlin und im ostwestfälischen Detmold über eine Menge struktureller, wirtschaftlicher, sowie auch kreativer Vorteile, …

// MEHR LESEN

// News

12. Oktober 2018 // KRAAN – “The Trio Years”

Heute erscheint über 36music/Broken Silence das KRAAN Live-Album „The Trio Years“. Aufgenommen bei Konzerten zwischen 2008 und 2017 enthält es viele Klassiker der Band, dargeboten – wie der Name bereits vermuten läßt – ausschließlich in der Besetzung Hattler/Wolbrandt/Fride. Wir bemustern das Album gerne an interessierte Medienpartner – die Bestellung bitte direkt an info@wintrup.de.

8. Oktober 2018 // ROSENSTOLZ direkt auf #2 in die Album-Charts!

Das neue Best of… ROSENSTOLZ Album “Lass es Liebe sein - die schönsten Lieder” (Universal) ist soeben auf #2 in die offiziellen Deutschen Album Charts eingestiegen. Es enthält größtenteils remasterte Aufnahmen, aber auch neue, bisher komplett unveröffentlichte Versionen von Klassikern wie “Herzensschöner”, “Königin” , “Der Moment”, “Lachen” oder “Die Schlampen sind müde”.

5. Oktober 2018 // CAT POWER – “Wanderer”

Heute hat Chan Marshall, alias CAT POWER, mit „Wanderer“ (Domino) ihr erstes Album seit 6 Jahren veröffentlicht. Lt. Rolling Stone Redaktion, die 4 Sterne vergibt, ein „Blick auf den Schmerz aus einer sicheren Entfernung“. Dem kann man sich nur anschließen – eine tolle, „tiefe“ Platte und – ach ja – Lana del Rey ist auf der Single „Woman“ als Gast zu hören. Das einzige bestätigte Deutschland Konzert geht am 28.10. im Berliner „Astra“ über die Bühne.

// WOODS OF BIRNAM – “Grace” out today!

WOODS OF BIRNAM - einst entstanden aus Polarkreis 18 und Christian Friedel (Babylon Berlin, Russendisko etc.), veröffentlichen heute mit ihrem Album “Grace” ein verdammt starkes Stück Popmusik. Die neue Single ”Into The Rapture” kann hier links gleich gecheckt werden. In politisch schwierigen Zeiten sendet die Band dabei ein „buntes“ Signal aus ihrer Heimatstadt Dresden in die Republik, feiert Vielfältigkeit, Diversität, Toleranz und Weltoffenheit. Zu diesem „Tanz bis zur äußersten Verzückung“ sind alle eingeladen, die den Dialog mit dem Fremden nicht scheuen!

1. Oktober 2018 // GEWALT bei JACK WHITE

Nach denkwürdigen Shows bei c/o Pop, Reeperbahnfestival & Waves Vienna eröffnen GEWALT nun im Oktober drei Shows für Jack White:

12.10.   Berlin, Verti Music Hall

13.10.   München, Zenith

14.10.   Dortmund, Warsteiner Music Hall

 

14. September 2018 // Leoniden – “Alone”

Heute geht es wieder einen Schritt weiter auf dem Weg zum zweiten LEONIDEN Album “Again” – neues Video, neue Single, “Alone”!

“Feelin’ the best…!”

31. August 2018 // JUDITH HOLOFERNES – “Sara, sag was”

Die schwingenden 70er Jahre – Klavierballaden von Carole King und James Taylor – und sogar dem frühen Elton John – standen Pate für Judith Holofernes´ bittersüße neue Single „Sara, sag was“: eine dem Untergang geweihte Liebesgeschichte zwischen Autobahn, Hotel und Vororthölle.
Die Single erscheint am 31.08. bei DÄRÄNGDÄNGDÄNG RECORDS/Embassy Of Music und die kommenden Tourdaten im November / Dezember siehe “KONZERTE”.

// LILLY AMONG CLOUDS – “Wasting My Time”

„Wasting My Time“ ist ein erster Vorbote auf das neue Album und gleichzeitig ein grooviges Disco-Statement über den (vermeintlichen) Stillstand, sei es in der Beziehung, im Job oder beim Musik machen. Wie schon alle Songs auf dem Debuetalbum „Aerial Perspective“ ist auch „Wasting My Time“ in Zusammenarbeit mit Produzent Udo Rinklin entstanden. Die Single erscheint am 31.08. bei PIAS.

10. August 2018 // LEONIDEN – “River”

Brandneu und mit herzlichen Grüßen von den LEONIDEN aus Kiel, die ab morgen auch mit diesem Monster von einem Song die verbleibenden Festival-Bühnen des Sommers abreißen werden (siehe KONZERTE):  “River”!

1. August 2018 // DAVID GUETTA feat. Anne-Marie – “Don’t Leave Me Alone”

Mit “Don’t Leave Me Alone” feat. Anne-Marie ist am 26. Juli eine weitere Vorab-Single aus dem kommenden DAVID GUETTA Album erschienen, das vom “Godfather of EDM” (Billboard Magazine) bereits für den Spätsommer angekündigt wurde.